Drucken

Am Meer

für Paul Mersmann

Es träumt ein Hund
Von einem Hund
Der träumt

Vorüber geht am Meer
Er als sein Herr
Mit Hund

Der Strand ist menschenleer
Im Meer ertrinkt ein Herr
Ans Ufer schwimmt sein Hund


Strandszene mit Sonnenschirm

für Max Beckmann

In der Vase
Blauer Rittersporn
Und weiße Hortensien

Vom Balkon herab
Blicken gelbe Lilien
Aufs grüne Wasser

Groß und grau
Ziehen Wellen herüber
Schatten am Horizont


Fischsterben

für Ulrich Schödlbauer

Spukhaft körperlos
Stürzt der kreisende Zug
Aufgerissener Mäuler
Ins bodenlose
Schwarzgrüne Verderben

Die Brandung ist zu heftig

Ein kleiner Fisch
Schlägt phallisch lockend
Kräftig mit dem Schwanz

Erledigt
Die rhythmische Schwingung
Lässt nach
Verebbt auf dem Trocknen