Ralf Willms

Beitragsseiten

2

Was für verblendete junge Menschen ……

Oder sie schreien einhellig »Wer mit den Nazis mitmarschiert hat nichts kapiert«.

»Hallo?«

Der eine Nazi, der dann in der Zeitung steht … scheint einfach nicht dabei zu sein … »Scherz

beiseite«.

Alles verdreht.

Sah auf dem Domplatz in viele Gesichter.

Sie galten, politisch gesprochen, vor nicht allzu langer Zeit noch als »Linke« oder »aus dem

linken Feld«. Westdeutsche Linke, keine DDR-Befürworter, einfach zunächst solche, die sich –

davon ausgehend – in der ›alten Bundesrepublik‹ nicht wohlfühlten. So einfach jetzt gesagt.

Heute sollen es »Rechte« sein, und nicht deswegen, weil die Extreme austauschbar.

Sondern weil alles noch krasser verdreht wird, forciert von den Medien.

Und die Gegendemonstranten? Sind das nun die »neuen Linken«?

Es ist zu lachhaft.

Wir gehen Hand in Hand. S. und R. Jeder eine Kerze in der anderen Hand.

Junge Frauen mit Kinderwagen dabei, Hunde, manche »Bevölkerungsschicht« vertreten, aber

weit überwiegend: Die ehemaligen Linken, oder als solche bezeichnet wurden, die, wie ich,

schon auf der Friedensdemonstration 1980 in Bonn waren, gegen den Kalten Krieg, damals

noch Schüler oder in der Ausbildung.